25 Januar 2022 Pressemitteilungen

Wirtschafts­Woche: GvW ist Top-Kanzlei im Privaten Baurecht

GvW Graf von Westphalen zählt zu den renommiertesten Kanzleien im Privaten Baurecht. Das ist das Ergebnis einer aktuellen Umfrage, die in der aktuellen Ausgabe der WirtschaftsWoche erschienen ist. Außerdem wurde GvW-Partner Dr. Robert Theissen erneut als einer von nur 32 Anwältinnen und Anwälten in Deutschland als „besonders empfohlener Anwalt“ hervorgehoben. Herr Dr. Theissen gehört damit bereits seit fünf Jahren dem WirtschaftsWoche-Ranking der besten Anwältinnen und Anwälte im Privaten Baurecht an.

Die Praxisgruppe Privates Baurecht von GvW unter der Leitung des Düsseldorfer Partners Dr. Thomas Senff ist seit Jahrzehnten fest in der Bau- und Immobilienwirtschaft verwurzelt. Das inzwischen 20-köpfige Baurechtsteam ist an allen deutschen Standorten der Sozietät vertreten und konnte zum Anfang des Jahres durch zwei Partnerinnen und Partner aus den eigenen Reihen wachsen: Melanie Eilers und Moritz Koch, beide GvW Hamburg, sind neue Equity Partnerin bzw. neuer Assoziierter Partner. Zudem hatte im vergangenen Jahr der Spezialist für internationale Anlagenbauprojekte, Dr. Sebastian Rohrer, die Praxis als Partner verstärkt. Große Immobilienbestandshalter und institutionelle Bauprojektentwickler vertrauen ebenso auf die Expertise von GvW wie zahlreiche Bau- und Engineeringunternehmen, Betreiber von überregionalen Versorgungsnetzen (TSO) und öffentliche Auftraggeber.

Das Handelsblatt Research Institute hatte mehr als 2100 Juristinnen und Juristen aus 175 Anwaltskanzleien befragt. Diese sollten die renommiertesten Kolleginnen und Kollegen aus anderen Sozietäten benennen. Eine fünfköpfige Jury aus der Baupraxis hat anschließend die führenden Kanzleien und Köpfe ausgezeichnet.

Kontakt


Leiter Marketing & Kommunikation
Bleiben Sie informiert

Sie wollen keine aktuellen Rechtsentwicklungen mehr verpassen? Und zu unseren Veranstaltungen eingeladen werden? Dann melden Sie sich gerne hier an.