Arbeitsrecht aktuell - Social Media am Arbeitsplatz,
Berlin, 29. Mai 2013

Arbeitsrecht aktuell - Social Media am Arbeitsplatz Viele unserer Mandanten fragen uns, wie sie Social Media für ihrem Außenauftritt sinnvoll nutzen können.

Dabei geht es besonders häufig um diese Punkte:

  • Kann ich meinen Arbeitnehmern vorschreiben, mit welchem Inhalt sie ein Profil in sozialen Netzwerken führen?
  • Macht es Sinn, innerbetriebliche Guidelines über die Nutzung von Kommunikationsmitteln zu erlassen und wie reagiere ich bei Verstößen arbeitsrechtlich richtig?
  • Einsatz von Social Media (Xing, LinkedIn) im Rahmen der beruflichen Neuorientierung und als Tool für den Personalbereich.
Antworten bekommen Sie bei unserer Veranstaltung in Kooperation mit von Rundstedt und Partner GmbH.

 Dr. Holger Kühl, LL.M.

ist Rechtsanwalt und Partner bei Graf von Westphalen. Er ist Mitglied der Praxisgruppe Arbeitsrecht.

ist Rechtsanwalt und seit 2007 Partner in unserem Berliner Büro. Er ist Mitglied des Fokusbereichs Informationstechnologie und berät mittelständische und große Unternehmen auf Anbieter- und auf Kundenseite zum IT-Vertragsrecht, zu Outsourcing- und Cloud-Projekten sowie zu Datenschutzrecht und IT-Compliance.

Anmeldung

Registrierungsformular downloaden

In Googlemaps öffnen

Ort
GvW Graf von Westphalen Berlin
Potsdamer Platz 8
10117 Berlin

Kommende Veranstaltungen