Schnittstellen zwischen Bauvergabe- und Bauvertragsrecht,
München, 26. August 2014

Schnittstellen zwischen Bauvergabe- und Bauvertragsrecht

Das Bauvergabe- und Bauvertragsrecht ist unübersichtlich und schwer verständlich. Zudem entwickelt sich die Rechtsprechung ständig fort und es stellt eine Herausforderung dar, noch einen praxisgerechten Überblick zu behalten.

Das Experten-Team Tobias Osseforth und Hans-Joachim Lagier gibt in diesem Praxis-Seminar des Verlag Dashöfer wertvolle Hinweise für den rechtssicheren Umgang mit der öffentlichen Bauvergabe. Alle Schritte eines Vergabeverfahrens, von der Vorbereitung über die Bekanntmachung bis hin zum Wertungsvorgang, werden mit Ihnen detailliert besprochen.

Weitere Informationen zum Seminar und die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie hier.

 Hans-Joachim Lagier

ist Rechtsanwalt und Partner bei Graf von Westphalen in München. Er ist Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht ebenso wie für Familienrecht.

In Googlemaps öffnen

Ort
NH München Neue Messe
Eggenfeldener Str. 100
81929 München

Kommende Veranstaltungen