Seminar Futtermittelrecht,
Hamburg, 18. Mai 2015

Seminar Futtermittelrecht

In diesem Seminar des Behr’s Verlag zeigen Saskia Soravia, Dr. Ronald Steiling und Dr. Carsten Bittner wie Futtermittelhersteller Risiken minimieren und Schaden vermeiden können. 

Insbesondere werden die Referenten auf Schadenquellen in der Lieferkette, Gestaltung von Lieferanten- und Kundenverträgen, Qualitätssicherung, Amtliche Futtermittelkontrollen und -untersuchungen und Fallstricke in den Versicherungsbedingungen eingehen.

Weitere Informationen und die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie hier.
 Saskia Soravia

ist Rechtsanwältin und Assoziierte Partnerin bei GvW Graf von Westphalen in Hamburg. Sie berät im Wirtschaftverwaltungs- und Verfassungsrecht und im Lebens- sowie Futtermittelrecht.

 Dr. Ronald Steiling

ist Partner der Sozietät GvW Graf von Westphalen. Er ist spezialisiert auf das öffentliche Umwelt- und Planungsrecht und berät außerdem zahlreiche Unternehmen in lebens- und futtermittelrechtlichen Fragen.

 Dr. Carsten Bittner

ist Rechtsanwalt und Partner bei Graf von Westphalen. Er ist Fachanwalt für Verwaltungsrecht.

Anmeldung

seminare@behrs.de
T +49 40 - 227 008 62

In Googlemaps öffnen

Ort
Hotel Hafen Hamburg
Seewartenstraße 9
20459 Hamburg

Kommende Veranstaltungen