Vorstandshaftung und Corporate Compliance,
Antalya, 20. Februar 2013

Vorstandshaftung und Corporate Compliance

Ein Vergleich der deutsch-türkischen Gesetzgebung und Rechtsprechung soll dargestellt werden, insbesondere unter Berücksichtigung der Reform des Türkischen Handels- und Wirtschaftsrechts.

Programm:

1. Haftung von Vorständen und Geschäftsführern

  • Grundsätze der Leitungsverantwortung in GmbH und AG
  • Besonderheit der Haftung der GmbH-Geschäftsführer
  • Besonderheiten der Vorstandshaftung
  • Haftung für die Kapitalaufbringung, Gesellschafterfinanzierung und in Krisensituationen
  • Die Organhaftung im Zusammenhang mit M&A-Transkationen
  • Die D&O-Versicherung als Element der Risikobegrenzung

2. Corporate Compliance

  • Begriff und Zweck der Corporate Compliance
  • Compliance und unternehmerische Leitungsfunktion
  •  Aufbau einer Corporate Compliance Organisation

Die Seminarsprachen sind Deutsch, Türkisch und Englisch.

 Christian Mayer-Gießen

ist seit 2001 Rechtsanwalt und seit 2007 Partner bei GvW. Er ist einer der Leiter der Praxisgruppe Commercial an und berät in- und ausländische Unternehmen umfassend in allen Fragen des Zivil- und Handelsrechts.

Anmeldung

info@dtr-ihk.de

In Googlemaps öffnen

Ort
Akra Hotels
Lara Caddesi 24, Muratpaşa
07100 Antalya
Türkei

Kommende Veranstaltungen