GvW Veranstaltung

26 September 2013
Frankfurt am Main

GvW Afterwork - Chancen in der Finanzkrise

Der Kauf von deutschen Unternehmen aus der Insolvenz ist eine interessante Möglichkeit für chinesische Investoren, die in den deutschen Markt einsteigen möchten. Die Neuerungen durch das Gesetz zur weiteren Erleichterung der Sanierung von Unternehmen (ESUG) bieten Insolvenzgläubigern und Investoren vielfältige Möglichkeiten Insolvenzverfahren und die Sanierung von Unternehmen mit zu gestalten.

In unserer Afterwork Veranstaltung in Zusammenarbeit mit Falk & Co. geben Florian Wolff, Dr. Jia Ding und Steffen Bangert Ihnen Einblicke in die Sanierungspraxis unter ESUG. Dabei werden wir anhand eines Praxisberichts darlegen, wie flexibel das Insolvenzplanverfahren nunmehr bei der Neuaufstellung eines Unternehmens und zum Einstieg eines Investors genutzt werden kann.

Goethe-Universität Frankfurt am Main

Theodor-W.-Adorno-Platz 1

60323 Frankfurt am Main

Ihre aktuelle Cookie Einstellung erlaubt es nicht den Standort über Google Maps zu zeigen. Mit dem Laden von Karten akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung.

Allow Cookies