GvW Graf von Westphalen zählt zu den Top 1% aller Arbeitgeber in Deutschland

Die Wirtschaftskanzlei GvW Graf von Westphalen gehört zu den besten 700 Arbeitgebern in Deutschland. Dies ist das Ergebnis von LEADING EMPLOYERS Deutschland 2019, einer aktuellen, datenbasierten Untersuchung von 70.000 Arbeitgebern in Deutschland.

LEADING EMPLOYERS Deutschland hat laut der Studie 5.000.000 Daten mit Hilfe von automatisierten Tools erfasst und anschließend ausgewertet. Dabei wurden als primäre Quellen zur Datenanalyse Auditierungen, Mitarbeiterstimmen, in- und externe Jury-Wettbewerbe, unabhängige Studien, Mitgliedschaften und öffentliche Befragungen herangezogen. „Aus vielfältigen Fragmenten ein so vollständiges und realitätsgetreues Bild wie möglich zu produzieren“, beschreibt das Unternehmen die Vorzüge ihrer automatisierten Datenerfassung.

GvW zählt danach zu den Top 1% Arbeitgebern, die bei den Themen Mitarbeiterzufriedenheit, Image, Talentkommunikation, Werteverständnis, HR-Expertise und Mitarbeiterangebote am besten abgeschnitten haben.

LEADING EMPLOYERS Deutschland hat die Untersuchung jetzt zum zweiten Mal in Deutschland durchgeführt. Der Erhebungszeitraum der aktuellen und historischen Daten erstreckte sich auf einen Zeitraum von Juni bis September 2018.

Kontakt

Dr. Tim Nesemann
Rechtsanwalt
T +49 89 689077-0
t.nesemann@gvw.com

Aktuelles